Die Nerother Mäuschen berichten
 

Ein Bericht der Klasse 1/2
Einschulungsgottesdienst

 

 Leon: Ich wurde eingeschult.
Tim: Einer pennt noch...
Luis: Endlich haben wir neue Erstklässler.

 

 

Robin: Alle Kinder sind aufgestanden...
Marie: ... um zu singen.
Alina: Wir haben "Gottes Liebe ist so wunderbar" gesungen.

 


Frau Brausch: Felix durfte zum Abschluss gemeinsam mit Frau Heinzen den Segen sprechen.



Nele: Die Schulkinder lesen.
Luis: Ich freue mich, dass die Großen so schön gesungen haben.
Leon: Ich habe mich gefreut, dass die Schulkinder etwas vorgeführt haben.


Jasmin: Ich habe mich gefreut, dass die Eltern da gewesen sind.
Alina: So ein süßes Kind!
Felix: Schön, dass die kleinen Kinder auch dabei waren, wie zum Beispiel Barbara und Lina.

 

Timo: Nele und Sophie haben fast erraten, dass hier Ton liegt.
Jasmin: Frau Heinzen hat viele Dinge mitgebracht.

 

Tim: Die großen Kinder fühlen und raten, was das für ein Klumpen ist. Aber sie wussten es auch nicht.
 

Niko: Wir sind jetzt schon dicke, dicke Freunde!
 

Sophie: Die Dritt- und Viertklässler lesen die Fürbitten vor.

Top

Grundschule Neroth