Projekt Lebensmittel und gesunde Ernährung

 Gesunde Leckereien mit Kater Cook
Ernährungsführerschein in der Grundschule Neroth 

In der kombinierten Klasse 3/4 der Grundschule Neroth wurde, mit Unterstützung der Gesundheitspädagogin Alwine Schmiedkunz, mit großer Freude der aid-Ernährungsführerschein durchgeführt.

Dieses Konzept wurde vom aid infodienst“ initiiert und entwickelt und wird zurzeit durch das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert.

 Bei der Umsetzung im Rahmen des Sachunterrichts durfte Kater Cook, der clevere Küchenmeister, natürlich nicht fehlen. Er begleitete die Kinder in den sieben Doppelstunden und zeigte ihnen wie man einen Küchenarbeitsplatz einrichtet, Küchengeräte und Arbeitsutensilien sicher verwendet und Rezepte liest und umsetzt. Zudem lernten die Schüler mit Hilfe der Ernährungspyramide, wie eine ausgewogene Ernährung funktioniert. Dieses Wissen setzten sie praktisch in der Zubereitung von fruchtigen Quarkspeisen, Knabbergemüse, lustigen Brotgesichtern, Backofenkartoffeln mit Salat und anderen kleinen Gerichten um - und das alles im eigenen Klassenzimmer.


Bevor die Kinder jedoch ihren aid-Ernährungsführerschein mit einem Passfoto und dem Schulstempel erhalten haben, mussten sie sowohl eine theoretische als auch praktische Prüfung ablegen. Für diese wurde ein kaltes Büfett für das 1/2 Schuljahr gezaubert. Es wurde geschält, geschnippelt, geraspelt und gerührt. Die Tische wurden festlich eingedeckt, um anschließend die erwarteten Gäste zu bewirten.

Dieses Projekt war nicht nur eine lehrreiche und leckere Art der Unterrichtsgestaltung, sondern vor allem eine, die den Kinder sehr viel Freude bereitet hat. Immer wieder gern!

 

 

Top

Grundschule Neroth